Gender – Religion – Bildung

BeitrÀge zu einerReligionspÀdagogik der Vielfalt

Herausgegeben von Annebelle Pithan, Silvia Arzt, Monika Jakobsund Thorsten Knauth

GĂŒtersloher Verlagshaus, 2009

Leider war es nicht möglich, alle Autor_innen/Urheber_innen zu erreichen. Betroffene Inhaber_innen von urheberrechtlichen AnsprĂŒchen bitten wir sich bei boekestein@comenius.de zu melden.

Link zum Open Access Dokument

Gender ist eine Kategorie, die in allen Bereichen religionspÀdagogischer Theorie und Praxis mitzudenken ist. Wer religionspÀdagogisch arbeitet, bedarf daher eines Orientierungswissens sowie didaktisch-methodischer Anregungen, die eine Wahrnehmung der Geschlechterdimension fördern.

Bisher fehlt in der ReligionspĂ€dagogik ein entsprechendes Überblickswerk. Dieses Buch schließt diese LĂŒcke und bietet eine zusammenfassende und perspektivische Orientierungshilfe zum Themenbereich Feministische / genderbezogene ReligionspĂ€dagogik. In interkonfessioneller Perspektive basiert es auf der Konzeption einer PĂ€dagogik der Vielfalt, die von HeterogenitĂ€t, Gerechtigkeit und Anerkennung als zentralen Kategorien ausgeht.

Inhalt:

Gender und ReligionspÀdagogik der Vielfalt: Einleitung /
Silvia Arzt, Monika Jakobs, Thorsten Knauth, Annebelle Pithan

Grundlagen

  • Von der Emanzipation ĂŒber die Dekonstruktion zur Restauration und zurĂŒck: Genderdiskurse und GeschlechterverhĂ€ltnisse / Gisela Matthiae
  • ReligionspĂ€dagogische Entwicklungen zur Frauen- und Geschlechterforschung / Monika Jakobs
  • Jungen in der ReligionspĂ€dagogik – Bestandsaufnahme und Perspektiven / Thorsten Knauth
  • Genderperspektiven zu IdentitĂ€t / Sandra BĂŒchel-Thalmaier
  • Leben in Vielfalt und (Geschlechter-)Gerechtigkeit: Ethische Reflexionen / Ina Praetorius
  • Unterschiede als BrĂŒcke fĂŒr Begegnung: Interreligiöses Lernen im Genderhorizont / Annette Mehlhorn

RĂŒckblicke

  • Frauen-, MĂ€nner- und Geschlechterforschung: Neue Perspektiven fĂŒr die Historiographie der ReligionspĂ€dagogik / Annebelle Pithan
  • Konfession und Geschlecht: Bildung von der Reformation bis zur AufklĂ€rung / Anne Conrad
  • Konfessionelle Bildung im 19 Jahrhundert / Ute Gause
  • Ist Religion etwas typisch Weibliches? Religionslehrerinnen in Kaiserreich und Weimarer Republik / Anke Edelbrock

Glaubenswelten

  • Gottesvorstellungen von MĂ€dchen, Jungen, jungen MĂ€nnern und Frauen: Eine Betrachtung neuer Untersuchungen unter der Gender-Perspektive / Christine Lehmann
  • Geschlechterbewusste Arbeit zu Gottesbildern im Religionsunterricht / Andrea Lehner-Hartmann, Erich Lehner
  • ReligiositĂ€t sozial benachteiligter Jugendlicher: geschlechtsbezogen interpretiert. Ergebnisse einer qualitativen Studie / Dörthe Vieregge
  • FrauenspiritualitĂ€ten / Edith Franke, Verena Maske
  • Theologische Horizonte des Mann-Seins: GedankenanstĂ¶ĂŸe / Björn Krondorfer
  • MĂ€nnlichkeits- und Familienideale im “evangelikalen Amerika”: Das Beispiel “Focus on the Family” / Ludger Viefhues-Bailey
  • MĂ€nnliche IdentitĂ€ten heute: Ergebnisse aus den ökumenischen MĂ€nnerstudien / Rainer Volz

Lebenstexte

  • Bibel lesen als MĂ€dchen, als Junge: Gender und Textrezeption / Silvia Arzt
  • Lebens-Texte – genderreflektiert: Befreiende Bibeltexte fĂŒr Kinder und Jugendliche / Mariele Wischer
  • Genderaspekte in Kinderbibeln historisch gesehen / Ruth B. Bottigheimer
  • Geschlechtergerechte Bibeln – geschlechtergerechte Bildung: Die Bibel in gerechter Sprache und die GĂŒtersloher ErzĂ€hlbibel / Kerstin Schiffner

Bildungsorte

  • Geschlechtergerechte ReligionspĂ€dagogik im Kindergarten: Möglichkeiten, Grenzen und Chancen / Silvia Habringer-Hagleitner
  • Das Kreuz “mit dem Gender”: Überlegungen zum VerhĂ€ltnis von Geschlecht und Schicht in katholischer Kinder- und Jugendverbandsarbeit / Heike Anke Berger
  • Mich mögen, wie ich bin …: Geschlechterdifferenz im Religionsbuch / Ulrike Baumann
  • Geschlechtergerechtigkeit, Religion und Schulentwicklung / Edda Strutzenberger
  • Dialog zwischen “Kirche und Welt”?: Kirchliche Erwachsenenbildung unter der Genderperspektive / Stefanie Rieger-Goertz
  • ReligionspĂ€dagogik der Vielfalt: Herausforderungen jenseits der HeteronormativitĂ€t / Kerstin Söderblom

Werkstatt

  • Religiöses Lernen mit MĂ€dchen und Jungen: Beobachtungs- und Reflexionsfragen fĂŒr eine geschlechtergerechte ReligionspĂ€dagogik in Kindertageseinrichtungen / Silvia Habringer-Hagleitner
  • “Vom verlorenen Kind” oder: Gott ist wie eine Galerie von Bildern: Zur Umsetzung einer Vielfalt der Geschlechterrollen im leib-körperlichen Gender-Spiel anhand des Gleichnisses “Vom verlorenen Sohn” (Lk 15,11-32) / Sybille Becker
  • Gendersensibler Unterricht im Rahmen des Globalen Lernens / Britta Hemshorn de SĂĄnchez
  • HomosexualitĂ€t: Erfahrungen aus Unterrichtsprojekten / Martin Plöderl / Gregor Faistauer
  • VerrĂŒckte Welt der (neuen) Medien: Geschlechtersensible Firmvorbereitung / Alexander Schroeter-Reinhard
  • “… und schuf sie als Mann und Frau”: Die Bedeutung der Perspektive Gender in der kirchlichen Jugendarbeit / Dorothee Foitzik Eschmann
  • Das ökumenische Projekt â€șSafe Spaceâ€č: Ein Trainingskurs fĂŒr christliche Lesben und Schwule in Osteuropa / Kerstin Söderblom
  • Engel beherbergen: Interreligiöse Gastfreundschaft – Erfahrungen aus den Bendorfer Begegnungen / Annette Mehlhorn