Wir sind so frei – Schulseelsorge und ihr Profil

6,00  inkl. Mehrwertsteuer

Es erscheint an der Zeit, grunds√§tzlicher √ľber das Profil Evangelischer Schulseelsorge nachzudenken, nachdem inzwischen grundlegende Handlungsstrukturen Evangelischer Schulseelsorge, organisatorische und rechtliche Strukturen, sowie ein EKD-weiter Qualifizierungsrahmen entwickelt worden sind. Ein evangelisches Profil von Schulseelsorge zeichnet sich durch Freiheit aus. Darum geht es dabei weder um Festlegung noch um Abgrenzung.

Artikelnummer: A40120

Beschreibung

Wir sind so frei – Schulseelsorge und ihr Profil

Bettina Wittmann-Stasch; Thomas Böhme (Hrsg.)

M√ľnster: Comenius-Institut, 2019.
108 Seiten, ISBN 978-3-943410-29-7
(Schnittstelle Schule : Impulse evangelischer Bildungspraxis : Band 7)

Es erscheint an der Zeit, grunds√§tzlicher √ľber das Profil Evangelischer Schulseelsorge nachzudenken, nachdem inzwischen grundlegende Handlungsstrukturen Evangelischer Schulseelsorge, organisatorische und rechtliche Strukturen, sowie ein EKD-weiter Qualifizierungsrahmen entwickelt worden sind. Ein evangelisches Profil von Schulseelsorge zeichnet sich durch Freiheit aus. Darum geht es dabei weder um Festlegung noch um Abgrenzung.

Evangelischer Schulseelsorge geht es im eng getakteten Schulbetrieb darum, dass keine*r verloren geht, Ansprechpartner*innen f√ľr Fragen des Lebens gefunden werden k√∂nnen und in einem kulturell, weltanschaulich und religi√∂s vielf√§ltigen Schulkontext zu zeigen, wie das Evangelium der N√§chstenliebe gelebt werden kann. Zum Profil evangelischer Schulseelsorge geh√∂rt somit der Umgang mit Vielfalt im Sinne von Multikulturalit√§t und Multireligiosit√§t.

Ebenso geh√∂rt dazu, R√§ume (im w√∂rtlichen wie im √ľbertragenen Sinne) zu √∂ffnen, in denen Menschen miteinander kommunizieren k√∂nnen und Worte finden k√∂nnen f√ľr das, was zun√§chst nicht sagbar scheint. Dabei tr√§gt Evangelische Schulseelsorge nicht nur dazu bei, das ‚ÄěKlima‚Äú an der Schule ‚Äězu verbessern‚Äú, sondern sie ist selbst ein konstitutiver Beitrag zum Schulleben.

Die in diesem Band versammelten Beiträge eröffnen aus unterschiedlichen Perspektiven Zugänge zu dem, was als Profil von Schulseelsorge beschrieben werden kann. Die Beiträge sollen anregen, die Frage des Profils mit Blick auf die je eigene (schulische) Situation hin zu bedenken und weiter zu entwickeln.

Staffelpreis: ab 10 Stck. 4,50 ‚ā¨ pro St√ľck

 

Preis: [wpv-woo-product-price]

[wpv-woo-buy-options add_to_cart_text="In den Einkaufswagen"]