Gemeindep├Ądagogische Praxis – Inhalte neu entdecken

7,80  inkl. Mehrwertsteuer

Nicht vorr├Ątig

Artikelnummer: A30048 Kategorie:

Beschreibung

Gemeindep├Ądagogische Praxis – Inhalte neu entdecken

Volker Elsenbast, Karl Foitzik (Hg.)

Drittes Gemeindep├Ądagogisches Symposuim "Welcher Wein in unseren Schl├Ąuchen?"
M├╝nster: Comenius-Institut 1997, 195 S.

Lassen sich Inhalte gemeindep├Ądagogischer Praxis bestimmen oder k├Ânnen f├╝r sie "nur" Kriterien benannt werden? Beispiele aus gemeinwesenorientierter Gemeindepraxis, Mahnwachen gegen Gewalt an Frauen und die Solidarit├Ątsarbeit f├╝r die Eine Welt werden dokumentiert. Biographische Zug├Ąnge und Grundsatzbeitr├Ąge runden den Band ab.

Inhalt:

Karl Foitzik: "Welcher Wein in unseren Schl├Ąuchen?" Die Frage nach den Inhalten p├Ądagogisch-theologischer Lernprozesse. Einf├╝hrung in die Thematik und in den Ablauf des Symposiums.

I
Workshop A: Offene Gemeinde - Gemeinde f├╝r andere (Thurid P├Ârksen, Wolfgang Gr├╝nberg, Volker Elsenbast).

  • Workshop B: Frauenkirche - Wenn Frauen auf- und ausbrechen (Dorathea Strichau, Ebba Ruickoldt, Christiane Burbach, Annette Flade).
  • Workshop C: Gemeinde zwischen Lebenswelten und der Einen Welt (Uwe Wiemann, Thomas Kemper, Annebelle Pithan).

II
Ulrich Schwab: "Welcher Wein in unseren Schl├Ąuchen?". Anmerkungen zur theologischen Grundlegung christlicher Gemeindepraxis.

III
Biographische Zug├Ąnge zur Gemeindep├Ądagogik: Elsbe Go├čmann, befragt von Annebelle Pithan. Hans-Georg Baaske, befragt von Roland Degen.

IV
Wolf-Eckart Failing: Das Kreuz mit den Inhalten. Gemeindep├Ądagogische Perspektiven. Statement zum Abschlu├č der Tagung.

Preis: [wpv-woo-product-price]

[wpv-woo-buy-options add_to_cart_text="In den Einkaufswagen"]