Evangelische Erwachsenenbildung

Die evangelische Erwachsenenbildung ist sowohl ein wichtiger Akteur in der allgemeinen Fort- und Weiterbildung als auch ein zentraler Bereich kirchlichen Bildungshandelns. In diesem Bildungsbericht werden ihre Strukturen (Einrichtungen, Finanzierung, Personal) und Inhalte (Veranstaltungen) empirisch fundiert dargestellt. Dabei wird zum einen die Statistik der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft f├╝r Erwachsenenbildung (DEAE) ausgewertet, mit besonderem Fokus auf Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland. Zum anderen bieten regionale Anbietererfassungen erstmals die M├Âglichkeit, Einrichtungen der evangelischen Erwachsenenbildung inner- und au├čerhalb des staatlich gef├Ârderten Weiterbildungssystems gemeinsam darzustellen und dadurch ihre gro├če Vielfalt zu dokumentieren.

Der Bildungsbericht zur evangelischen Erwachsenenbildung wird durch eine Vertiefungsstudie erg├Ąnzt, die f├╝r sieben Einrichtungen durchgef├╝hrt wurde. Auf Grundlage von Experteninterviews und Programmanalysen wird gezeigt, wie Mitarbeitende in unterschiedlichen organisatorischen Kontexten die Einrichtungsprogramme planen und welche Rolle die institutionellen Rahmenbedingungen dabei spielen.