Dem behinderten Gott begegnen, Nancy Eiesland

„Dem behinderten Gott begegnen“ (s. Seite 7f. im verlinkten Tagungsband) nannte Nancy Eiesland, amerikanische Religionssoziologin, ihren begeistert aufgenommenen Vortrag beim Forum fĂŒr Heil- und ReligionspĂ€dagogik. 2001 wurde dieser als erste deutsche Veröffentlichung dieser Protagonistin der amerikanischen Behindertenrechtsvertreterin veröffentlicht. Da der Band „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“ nun im Buchhandel vergriffen ist, stellen wir ihren Beitrag und alle weiteren AufsĂ€tze des Tagungsbandes als Open Access Dokument zur VerfĂŒgung.